culture2go.art - News Sh-Walks

Shu Yin Lou – der geheime Ort in der Chinesenstadt

Ein letzter Blick auf ein sterbendes Juwel von Shanghai

Shu Yin Lou, das älteste Haus der Stadt ist nur noch ein Schatten einer selbst. Einst war dies hier das Anwesen reicher Gelehrten- und Kaufmannsfamilien mit an die 100 Räumen und einem wunderschönen Garten im Stil der Ming-Dynastie.

Man spricht auch von der geheime Bibliothek, da einer der ehemaligen Besitzer des Hauses dort seinen Bücherschatz vor der Zerstörungswut der Manchus versteckte.

Heute lebt hier eine der letzten Nachfahren allein und hält die Existenz des Hauses irgendwie aufrecht. Doch bald wird sich die Stadtverwaltung der Ruine annehmen, dann ist es nicht sicher, ob wir sie weiterhin besuchen können, um noch dem letzte Stückchen Alt-Shanghai nachzufühlen.

Die letzte Chance für dieses Jahr und im Gesamtumfang mit der gerade verschwindenden Gegend und ihrer Bewohner drumherum bietet der Walk „Chinesenstadt“ (am Mo 02.12. und Di 03.12.) – denn was im neuen Jahr daraus wird bleibt nur abzuwarten.

Die alte Chinesenstadt – am Mo 02.12.2019 https://culture2go.art/events/chinesenstadt-das-letzte-ecke/

Die alte Chinesenstadt – am Di 03.12.2019 https://culture2go.art/events/chinesenstadt-das-letzte-eck-

Die alte Chinesenstadt – am Mo 16.12.2019 – Ferien-Walk https://culture2go.art/events/chinesenstadt-das-letzte-eck-zusatzveranstaltung/