culture2go.art - News

Reisen bildet – darüber lesen auch

An kalten Tagen macht es Spaß, es sich mit einem spannenden Buch drinnen gemütlich zu machen. Und über Reisen zu lesen, die man so gerne machen möchte, sie aber doch gerade jetzt so schwer realisierbar sind.

Über China sind viele Reisebücher entstanden. Schon Marco Polo ließ einen Reisebericht verfassen, auch die Forscher Ferdinand von Richthofen und Sven Hedin brachten ihre Erlebnisse und Landeskenntnisse zu Papier.

Auch in jüngerer Vergangenheit sind viele Bücher entstanden, die sich mit dem Reisen durch China beschäftigen. Und einige sind besonders gut gelungen, denn sie bauen auch noch Chinas Geschichte auf solch lesenswerte Weise ein, dass man gar nicht merkt, wie viel man gerade dabei lernt.

Mehr darüber erfahrt Ihr in meinem Webinar

Do 21.01.2021 (chin. Zeit 20:00-21:30 Uhr / dt. Zeit 13:00-14:30 Uhr)

„Reisen bildet – Chinas Geschichte aus Sicht von Abenteurern“