culture2go.art - News

James Clavell und seine Asian-Saga

Der Autor James Clavell hat Asienliebhabern ein grandioses literarisches Erbe hinterlassen. Seine Romane sind spannend, komplex und verbinden auf unterhaltsame und anspruchsvolle Weise Fiktion mit historischen Fakten.

Hongkong, Japan, Singapur und Iran sind die Schauplätze, an denen sich abwechselnd über mehrere Jahrhunderte verschiedene Familienclans aus Ost und West begegnen und den Zauber, aber auch die Herausforderungen und Grenzen des interkulturellen Austauschs deutlich machen.

“Shogun”, “Tai Pan” und “Gai Jin” klingen fremd wie exotisch und versprechen asiatisches Abenteuer. “Rattenkönig”, “Noble House” und “Wirbelwind” zeugen von High Society und Dynastien, die ihren Mitgliedern ein Leben zwischen Adel und Verpflichtung auferlegen.

Sechs Romane, die es sich haben und miteinander verwoben sind – sicherlich ein literarisches Werk, welches durch seine Opulenz aus der Zeit gefallen wirkt und dennoch durch Zeitlosigkeit besticht.

Wir schauen hinter die Kulissen der Autors und werfen einen Blick in seine Bücher: lernen die Protagonisten der Romane kennen und erfahren von ihren Zusammenspiel; wir erleben Intrigen, den Kampf um Tod oder Leben, die gefährliche Lust und Liebe zwischen Mann und Frau. All das erzählen sechs fiktive Geschichten eingebettet in die Historik der Region.

Reißt Euch aus dem schnelllebigen Alltag von heute und lasst Euch darauf ein, wieder einmal in die kindliche Faszination eines Abenteuerromans einzutauchen.

Unsere James Clavell Serie startete im Herbst 2021.