Ein Englishman in Shanghai (NEU)

Die britischen Händler waren die ersten Ausländer, die sich nach dem gewonnenen Opiumkrieg in einem für sie designierten Gebiet niederlassen durften – der britischen Konzession. Um sich heimisch zu fühlen brauchten sie drei Dinge: eine Kirche, einen Club und eine Pferderennbahn. Nach zwei Dekaden waren sie etabliert und die Stadt wirkte kolonial, obwohl sie es offiziell gar nicht war.

Auf den Spuren der ersten Siedler und ihrer Leidenschaften wandeln wir in der ehemaligen britischen Konzession, erfahren von ihren Spielsüchten und anderen, ihren Geschäften und der Macht im Orient. Und finden bis heute noch England in Shanghai.   

DCS-Mitglieder 200 RMB, Nichtmitglieder 250 RMB 


    beim Deutschen Club Shanghai


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

    Ich akzeptiere die AGBs von China Culture Consulting und melde mich verbindlich für die Veranstaltung an. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

    Datum

    Jun 28 2021

    Uhrzeit

    10:00 - 12:00

    Kosten

    RMB 200

    Veranstaltungsort

    Shanghai
    Kategorie
    China Culture Consulting

    Veranstalter

    China Culture Consulting
    Keine Veranstaltung gefunden!

    Folgen Sie uns auf WeChat!

    Kommentare sind geschlossen.