WEBINAR: Reisen bildet – Abenteurer schreiben über Chinas Geschichte

Ausländische Abenteurer und Forscher gab es viele, die durch China gereist sind. Marco Polo, Ibn Battuta, Ferdinand von Richthofen, Sven Hedin,  sie alle teilten die Begeisterung für dieses Land. Spannend waren ihre Reisen und Geschichten darüber, spannend sind auch die Abenteuerberichte von heute.  

So manch einer hat sich von der Andersartigkeit des Landes inspirieren lassen und ein Buch geschrieben über die Reiseerlebnisse. Unzählige Werke moderner Reiseliteratur China zieren die Regale der Buchläden.  Einige Werke gilt es hier jedoch herauszuheben, möchte man mehr als einen Reisebericht lesen.

Zwei Autoren aus jüngster Zeit ist dies wunderbar gelungen. Sie verknüpfen ihre Reisen mit der Geschichte des Landes. Auf ihren Reisen begegnet uns China mit seinen vielen Gesichtern, besuchen wir historischen Schauorte und lernen das Land geografisch und historisch kennen. So macht Geschichte erfahren Spaß und schafft das notwendige Verständnis für dieses komplexe aber faszinierende Land.  

Das Webinar für Ost (chin Zeit 20:00-21:30 Uhr) und West (europ. Zeit 13:00-14:30 Uhr)   


    beim Deutschen Club Shanghai


    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

    Ich akzeptiere die AGBs von China Culture Consulting und melde mich verbindlich für die Veranstaltung an. Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre Ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.


    HIER KLICKEN
    um schnell, einfach und sicher mit
    Alipay oder WeChat zu bezahlen!


    Datum

    Jan 21 2021

    Uhrzeit

    20:00 - 21:30

    Veranstaltungsort

    Zoom-Webinar
    Zoom-Webinar
    Kategorie
    China Culture Consulting

    Veranstalter

    China Culture Consulting

    Folgen Sie uns auf WeChat!

    Kommentare sind geschlossen.